Neuigkeiten

 

 dm2020 bergroller 1 20201019 1530401882

 

In Gersfeld in der Rhön fand die Deutsche Meisterschaft im Bergrollern statt. Ab der Schülerklasse U12 mussten alle Schüler, Jugendlichen und Erwachsenen auf der Gersfelder Hochstraße eine Strecke von 5,4 km und 500 Höhenmetern in der klassischen Technik laufen. Die jüngeren Schülerklassen starteten in Mosbach und mussten 2,5 km laufen. Das Ziel war für alle Teilnehmer am Parkplatz Schwedenwall. Vom SC Bödefeld gingen insgesamt 10 Kinder und Jugendliche an den Start. Emma Pieper lief mit 23.42 Minuten die Bestzeit aller Schülerinnen und sicherte sich mit großem Vorsprung, 1.52 Min. vor der 2. Platzierten, den deutschen Meistertitel. Ihr Bruder Lorenz wurde 1. bei den Schülern U14 und Emma Nölke siegte ebenfalls in der Altersklasse U12. Auch allen anderen Athleten vom SC Bödefeld erzielten sehr gute Ergebnisse, 2.Platz Lia Klauke und Finn Schumacher, 3. Platz Ida Tobes und Hanne Vollmer, Paula Vollmer belegte Platz 4 und Mia Tobes und Greta Rarbach wurden jeweils 5. in ihren Altersklassen. Insgesamt war es für den SC Bödefeld eine sehr erfolgreiche Meisterschaft. Die Ergebnisse zählen auch gleichzeitig für den HSV - WSV Nachwuchscup.

 

Partner