Nordisch

 

 

Die ersten Rennen der lang ersehnten Saison liegen hinter uns. So fand am 17.01. der Pokallanglauf in Girkhausen statt, bei dem der Skiclub Bödefeld wieder einmal gut vertreten war. Es liefen Alice Vollmer und Kira Heißner jeweils auf den 2. Platz, Lia Klauke und Lia Köster erreichten jeweils den 5. Platz in ihrer Altersklasse, Jan Vollmer und Lea Schirrey belegten Platz 6, Luca Knipschild und Tino Schulte Platz 7 und Greta Rarbach belegte den 8. Platz.

 
Am zweiten Wettkampfwochenende fanden am 23.01. die Westdeutschen und Hessischen Schülermeisterschaften in Wunderthausen statt. In einem riesigen Starterfeld schlugen sich auch hier die Bödefelder Nachwuchsläufer gut. Im Jahrgung U16 männlich hat Bödefeld mit Bastian Peters wieder einen Westdeutschen und Hessischen Vizemeister über 10 km! Tabea Peters, Kira Heißner und Jan Vollmer belegten jeweils Platz 5, Til Fischer und Alice Vollmer landeten auf Platz 6, Jarne van Doorn, Lia Köster und Luca Knipschild liefen jeweils auf Platz 7, Lia Klauke und Tino Schulte belegten Platz 8 und Rika van Doorn auf Platz 12.
 
Am 06.02. wurde der Krombacher Pokallanglauf als NWC- Rennen in Westfeld ausgetragen. Hier waren wir mit 8 Startern vertreten.
Bastian Peters konnte seine Altersklasse gewinnen. Alice Vollmer und Tabea Peters konnten den 3. Platz belegen. Lia Klauke und Jan Vollmer wurden Vierter.
Kira Heißner belegte einen sehr guten 5.Platz in der mit 11 Mädchen am stärksten besetzten Altersklasse. Sie hatte nur 14 Sekunden Rückstand auf Platz 2.
Luca Knipschild landete auf Platz 5 und Tino Schulte auf Platz 7.
 
Wir gratulieren allen und drücken die Daumen das es doch noch mal Winter wird.

Partner